Sport als Medizin

Do, 14. Nov. 2019

Eine Studie zeigt Details, wie sich die Fitness im Alter verändert

«Fit ein Leben lang: Wie Menschen gesund altern»: Unter diesem Titel steht eine Diskussion, die am 21. November in Sissach stattfindet. Als Grundlage dazu dient eine neue Studie über Fitness im Lebensverlauf, die auch geografische Unterschiede berücksichtigt.

Jürg Gohl

Das gesunde Schweizer Volk ist im Vergleich zu anderen Ländern fit, sehr fit sogar. Das zeigt eine neue Studie der Universität Basel. Im Vergleich zu Untersuchungen beim Nachbarn Deutschland schneiden die untersuchten Schweizer um runde 10 Prozent besser ab, gegenüber den USA sogar um 25 Prozent. Zu erklären ist das mit der Auswahl der 500 Studienteilnehmer, die gesund, Nichtraucher und bis zur Untersuchung frei von Erkrankungen wie Herzinfarkt oder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote