Eine Spielrunde für die Kleinen

Fr, 08. Nov. 2019

Faustball | Nach Jahren Pause gibt es in Gelterkinden wieder eine Nachwuchsrunde

wis. Am Sonntag fliegen n elterkinden ie Fäuste. Die Männerriege Tecknau organisiert nach einigen Jahren Unterbruch wieder eine Spielrunde für den Faustball-Nachwuchs. Um 8.30 Uhr geht es in der Kategorie U12 los, eine Stunde später greifen die U10 und U14 ins Spielgeschehen ein.

Um das Spiel kindergerecht zu gestalten, ist das Feld beim Nachwuchs kleiner als bei den Aktiven, der Ball leichter und die Leine hängt tiefer. Zudem haben Spieler bis zur U12 vier statt nur drei Ballberührungen gut.

Der Nachwuchs im Faustball ist in der Region nicht gerade üppig. Dank einer Zusammenarbeit mit dem TV Olten können die gastgebenden Tecknauer aber in den beiden älteren Kategorien jeweils ein eigenes Team stellen. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote