«Wer aktiv ist, wird schnell heimisch»

Fr, 29. Nov. 2019

Helene Marchand bietet im Dorf Yogakurse an

Für Yoga-Therapeutin und -Lehrerin Helene Marchand ist Wintersingen ein kulturell und landschaftlich attraktives Dorf. Ein Stadtquartier in Basel biete nicht mehr Freizeitaktivitäten, ist sie überzeugt.

Clara Rohr-Willers

Beim Eintreten in das Haus von Helene Marchand und Lukas Hanauer in der Wintersinger Buchgasse fällt als erstes die warme Stimmung der Räumlichkeiten auf. In der grossen Küche backt Hanauer gerade Hunderte von Sablés für Lennart, der die Kekse am nächsten Tag mit seiner Klasse an einem Herbstmarkt verkaufen möchte. Helene Marchand mit ihrem unverkennbaren freundlichen Wesen sitzt am grossen Holztisch und offeriert eine Tasse Tee.

Die Renovation des 237-jährigen «Liebhaberobjekts», wie es vor dem Kauf angepriesen worden war,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote