Drittes Podium in Folge für Thomas Steinmann

Di, 06. Aug. 2019

Klassik-Motorrad-Rennsport | Nach einem Sieg im deutschen Walldürn sowie je einem 2. Rang in Assen (Niederlande) und in Franciacorta (Italien) hat sich Thomas Steinmann (68) vom BadCat Racing Team Frenkendorf in Oschersleben mit einem 3. Rang erneut einen Platz auf dem Podest gesichert. Der Frenkendörfer fuhr mit seiner Kawasaki ZXR 400 auf der kurvenreichen, 3,6 Kilometer langen Traditionsstrecke von Oschersleben zwei beherzte Rennen. Nach dem 1. Lauf lag er im Gesamtklassement noch auf dem 26. Platz von 42 Startenden und steigerte sich im 2. Lauf auf den 15. Platz im Gesamtklassement sowie auf den 3. Rang in seiner Kategorie (Klasse R2, bis 550 Kubikzentimeter). vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote