«Die vielleicht beste Kopie»

Di, 06. Aug. 2019

Mineralquelle Eptingen AG bringt mit Pepita-Cola ein neues Produkt auf den Getränkemarkt

Seit diesem Sommer gibt es eine Cola aus Sissach. Die Mineralquelle Eptingen AG produziert eine neue Pepita-Cola – das Getränkekonzentrat kommt aus Heidelberg, dazu werden in der hiesigen Produktion neben weiteren Zutaten Zucker sowie das Eptinger Mineralwasser beigefügt.

Daniel Schaub

Bis vor einigen Jahren hat Coca-Cola den Schweizer Markt absolut beherrscht. Doch in letzter Zeit kommen immer mehr neue, kleinere Cola-Produkte auf den Markt. Das «Vivi-Kola» erlebt eine Renaissance, Grossverteiler Coop hat eine Cola-Eigenmarke ins Sortiment genommen – und nun gibt es auch eine Cola aus dem Oberbaselbiet, die Pepita-Cola der Mineralquelle Eptingen AG. «Die Akzeptanz für alternative Cola-Getränke ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote