banner

«Aufgabe des Generalplaners»

Do, 06. Jun. 2019

Anworten des Gemeinderats zu Mehrkosten bei der «Kunsti» liegen vor

Hauptsächlich der Generalplaner habe es zu verantworten, dass beim Bau der Kunsteisbahn der Kredit um voraussichtlich bis 15 Prozent überschritten wird. Das geht aus den Ausführungen des Gemeinderats zu den Fragen dreier Sissacher Einwohner hervor.

Jürg Gohl

«Die Verantwortung zur Umsetzung lag beim Generalplaner», heisst es. «Das war Aufgabe des Generalplaners», ist zu lesen. Dann wieder: «Dies ist aber in der Verantwortung des Generalplaners.» Der Sissacher Gemeinderat bestätigt in seinen schriftlichen Antworten zu den Kostenüberschreitungen beim Bau der neuen Kunsteisbahn, was er bereits an der Budget-Gemeindeversammlung in mündlicher Form verkündet hat: Die Kostenüberschreitung beim Bau der neuen Kunsteisbahn – die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote