Gemeinderat ist wieder vollständig

Di, 29. Jan. 2019

Nach drei gescheiterten Versuchen folgt die Erlösung

Happy-End für die 327-Seelen-Gemeinde: In Hersberg sind wieder alle drei Sitze im Gemeinderat besetzt. Zwei langjährige Dorfbewohner haben sich für den vakanten Sitz beworben, das Ergebnis fiel deutlich aus.

Anna Uebelhart

Die Hersberger können aufatmen: Ihr Gemeinderat ist wieder komplett. Am Sonntag ist Dieter Reimann mit 85 von 135 gültigen Stimmen zum neuen Gemeinderat gewählt worden. Sein Gegner, Landwirt Christian Gürtler, hat 45 Stimmen erhalten. Dass das Ergebnis so deutlich ausfallen wird, damit hat der frisch gewählte Gemeinderat nicht gerechnet, doch er war von Anfang an zuversichtlich: «Ich habe gehofft, dass die Wahl so ausgeht und freue mich über den Sieg.» Abgesehen davon, dass er weniger zu Hause sein werde, bleibe in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote