BERICHTIGUNG

Di, 22. Jan. 2019

ch. In unserer Berichterstattung zum Rücktritt der Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission (RGPK) vom 17. Januar (Seite 3) ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir nehmen darin Bezug auf die Gemeindeversammlung vom 11. Dezember, an der Beat Schweizer den Bericht der RGPK verlesen habe. Das ist falsch. Richtig ist: Der Bericht wurde nicht vom RGPK-Präsidenten Schweizer verlesen, sondern von Aktuar Andreas Burkhardt. Wir bitten für den Fehler um Entschuldigung.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote