AUSGEFRAGT | DORIS MÜLLER, OK-PRÄSIDENTIN DES SCHUP FART FESTIVALS

Fr, 16. Jul. 2021

Lukas Müller

 

Frau Müller, das Musikfestival in Schupfart kann pandemiebedingt zum zweiten Mal nicht stattfinden. Stattdessen stellt Ihr Verein eine Nostalgie-Motocross-Show auf die Beine. Weshalb?
Doris Müller:
Das Motocross-Revival Schupfart am 17. Oktober ist kein Ersatzprogramm. Diesen Anlass hätten wir auch durchgeführt, wenn das Festival normal hätte stattfinden können. Der Grund für diese Veranstaltung ist, dass genau vor 40 Jahren das letzte Motocross in Schupfart stattgefunden hat. Als Dankeschön an unsere älteren Mitglieder, die für die Motocross-Anlässe stundenlang gekrampft haben, wollten wir die Erinnerungen daran nochmals aufleben lassen und zwar zu einem Zeitpunkt, an dem viele frühere Helfer wie auch einige Fahrer noch munter sind.

Fehlt Ihrem Verein etwas, wenn er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote