Ein Ja ohne Gegenstimmen

Di, 27. Apr. 2021

Gemeinde wird Trägerin der Kinderbetreuung

rr. 29 Stimmberechtigte folgten der Einladung zur ersten ausserordentlichen Gemeindeversammlung Anwils in die Mehrzweckhalle. Das Haupttraktandum, die familienergänzende Kinderbetreuung (FEB), interessierte. Gemeindepräsident Marcel Koenig stellte den Anwesenden ausführlich vor, wie sich der Gemeinderat die Fortsetzung der bisher auf privater Basis betriebenen Kinderbetreuung vorstellt (die «Volksstimme» berichtete).

Er informierte über die Vorarbeiten und Abklärungen, die getroffen wurden. Der Antrag: Die Trägerschaft einer FEB-Lösung im erklärten Rahmen, Mehrkosten von 9000 Franken gegenüber dem Budget 2021 und ein einmaliger Investitionskredit von 20 000 Franken für bauliche Massnahmen und Einrichtung des Pavillons. «Wenn Sie zustimmen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote