Novartis-Campus öffnet sich ab Herbst 2022

Do, 25. Feb. 2021

Der Basler Pharmakonzern Novartis will sich weiter öffnen: Ab Herbst 2022 soll der Campus mit seinen Bauwerken berühmter Architekten auch für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein, wie das Unternehmen gestern mitteilte. Besucht werden könne das Firmenareal jeweils während der regulären Arbeitszeit. Eine Registration werde für den Besuch des Campus nicht nötig sein. Hingegen werde für alle Gebäude auf dem Areal neu ein Batchsystem eingeführt. Einzelne technische Bereich würden zudem mit Zäunen abgetrennt. Der Novartis Campus galt lange als «verbotene Stadt». 2019 hatte der Konzern jedoch eine Öffnung des eingezäunten Areals angekündigt. sda.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote