Vernissage und Finissage zugleich

Di, 15. Sep. 2020

Ausstellung «Kunst-Intermezzo» in der «Villa Allmend 5»

Sechs Künstler aus der Region haben eine Ausstellung in der «Villa Allmend 5» in Gelterkinden organisiert. Vorgestern fand die Vernissage statt und die Besucher konnten bei einem Apéro die ausgestellten Werke bewundern.

Anouk Jordi

Die «Villa Allmend 5» in Gelterkinden soll abgerissen und durch ein Ärztezentrum ersetzt werden. Doch vorher findet hier noch das «Kunst-Intermezzo» statt (siehe «Volksstimme» vom Freitag). An dieser Ausstellung präsentieren sechs Künstler aus dem Oberbaselbiet ihre Werke. Am Sonntag fand die Vernissage statt, die Ausstellung soll noch bis am 4. Oktober an den Wochenenden offen sein.

Durch den Garten der «Villa Allmend 5» klingt Klaviermusik. Die Sonne wärmt die wenigen Gäste, die zu Beginn bereits hier…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote