Pensionierte beflügeln den Werkhof

Do, 10. Sep. 2020

Gemeindeversammlung erfreut sich an positiver Rechnung

Weil zwei Mitarbeiter vorzeitig pensioniert werden, nimmt der neue Verbundwerkhof seinen operativen Betrieb ein Vierteljahr früher als geplant bereits im Oktober dieses Jahres auf.

Otto Graf

Schneller als erwartet nimmt der Werkhofverbund «W+» der Gemeinden Kilchberg, Rünenberg, Wenslingen und Zeglingen seinen operativen Betrieb bereits im nächsten Monat auf und nicht wie ursprünglich vorgesehen erst am 1. Januar 2021. Gemäss Vertrag ist der Standort des Werkhofs in Rünenberg, während Zeglingen als Leitgemeinde amtet. Sämtliche Mitarbeitenden sind bei der Einwohnergemeinde Zeglingen angestellt. Die vorzeitige Pensionierung von Felix Spring, dem Leiter des Werkhofs in Rünenberg, bewog die Werkhofkommission, den Start um ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote