Fusion kann geprüft werden

Fr, 18. Sep. 2020

Arisdorf | Historische Vorlage an der Gemeindeversammlung unbestritten

Arisdorf nimmt Fusionsverhandlungen mit Hersberg auf. Die Gemeindeversammlung bewilligte am Mittwoch den dafür erforderlichen Kredit ohne jegliche Diskussion und mit nur zwei Gegenstimmen. Zu reden gaben dagegen die zahlreichen Baustellen.

Christian Horisberger

Die zweite Hürde ist genommen. Die Gemeindeversammlung von Arisdorf hat am Mittwoch der Prüfung einer Fusion mit dem Nachbardorf Hersberg zugestimmt und dafür einen Kredit von 50 000 Franken gesprochen. Die Hersberger hatten am 4. Dezember vergangenen Jahres vorgelegt und denselben Betrag bewilligt. Das historische Geschäft ging überraschend glatt über die Bühne: Kein Versammlungsteilnehmer meldete sich dazu zu Wort, nur zwei stimmten dagegen.

Gemeindepräsident…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote