Bubendörfer stehen in zweiter Cup-Runde

Di, 29. Sep. 2020

Das 2.-Liga-Männer-Team des VBC Bubendorf hat sich in der ersten Runde des Schweizer Cups durchgesetzt. Die Oberbaselbieter Volleyballer siegen auswärts beim Zweitligisten SG Obwalden mit 3:0 (25:17:25; 25:23, 27:25). Nach einem deutlichen Startsatz sind die Sätze zwei und drei markant knapper ausgefallen. In der zweiten Runde empfängt der VBC Bubendorf am 14. Oktober Volley Mutschellen aus der 1. Liga. Der VBC Gelterkinden steigt als 1.-Liga-Verein erst in dieser zweiten Runde in den Cup ein und empfängt am 8. Oktober den VBC Sursee (1. Liga). vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote