«Eine Bereicherung für das Dorf»

Do, 28. Mai. 2020

Herr Zürcher, mit welchen Erwartungen geht die Gemeinde Niederdorf auf diese umfangreichen Hochwasserschutzmassnahmen zu?
Martin Zürcher:
Wir haben das Projekt von Anfang an als Chance gesehen, dieses Gebiet entlang der Dorfgasse aufzuwerten. Der Entscheid, die Bevölkerung im Rahmen eines Mitwirkungsverfahrens in die Planung einzubeziehen, hat sich gelohnt. Das Projekt bringt die Umgebungsgestaltung mit Einbezug des WB-Ausbaus, des Hochwasserschutzes und der Dorfgasse in einen guten Einklang. Nun hoffen wir, dass diese Ideen auch plangemäss umgesetzt werden.

Was hat das Mitwirkungsverfahren gebracht?
Es ist klar, dass es von den Rahmenbedingungen her Einschränkungen sowohl hinsichtlich WB-Ausbau als auch Hochwasserschutz vor allem an der Dorfgasse gibt. Einzelne Grünflächen und Vorplätze…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote