Aufbruchstimmung mit Vorbehalt

Fr, 13. Mär. 2020

So Corona will, rollt morgen wieder der Ball

Während die Meisterschaften bei den Profis wegen des Coronavirus ruhen, startet der Regionalfussball am Wochenende voraussichtlich in die Rückrunde. Wir werfen einen Blick auf die Oberbaselbieter Klubs.

Sebastian Wirz

Das erste spannende Rückrundenduell der Regionalliga-Saison 2019/20 hat am Mittwoch stattgefunden: Die AC Rossoneri lag gegen den FC Oberwil nach 52 Minuten 1:3 hinten. Dank Toren von Francesco Andreano und Alessandro D’Angelo erreichten die Lausner noch ein 3:3-Unentschieden und gewannen den ersten Punkt 2020 im Fussballverband Nordwestschweiz (FVNWS).

Läuft alles nach Plan, war es nur die erste von vielen Partien im Regionalverband: Der Ball soll endlich wieder rollen. Doch sollten Kantone sowie der Verband wegen des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote