Stutzbrücke muss saniert werden

Di, 03. Dez. 2019

Quartierplan «Scholer-Areal» noch nicht spruchreif

Morgen entscheidet die Gemeindeversammlung von Lausen über die dringende Sanierung der Stutzbrücke. Hingegen sah sich der Gemeinderat veranlasst, wegen noch offener Fragen den traktandierten Quartierplan «Scholer-Areal» auf eine spätere Gemeindeversammlung zu verschieben.

Otto Graf

Grosse Projekte werfen lange Schatten voraus. Dies gilt insbesondere für die Stutzbrücke in Lausen, deren Sanierung mit 1,4 Millionen Franken veranschlagt ist, sowie für den künftigen Quartierplan «Scholer-Areal» mit einer Fläche von 11 400 Quadratmetern. Während die Stimmberechtigten morgen an der Gemeindeversammlung darüber befinden können, ob das Brückenprojekt tragbar ist, musste der Gemeinderat die Quartierplanvorlage kurzfristig von der Geschäftsliste…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote