Gemeinderat erhält das Bürgerrecht

Di, 10. Dez. 2019

Die Budget-Versammlungen der Bürger- und Einwohnergemeinde Bretzwil gingen reibungslos über die Bühne. Die Einwohner bewilligten bei unveränderten Steuern und Gebühren den Voranschlag mit Ausgaben von 3,257 Millionen und einem Gewinn von 157 000 Franken, die Bürger ihr Budget, das bei einem Aufwand von 386 000 Franken ein Plus von 11 600 Franken vorsieht. Erhebliche Ausgaben verursacht der Bürgerkasse der Stierenberg (Sömmerungsbetrieb und Restaurant). Im Zusammenhang mit dem Mieterwechsel auf dem «Stierenberg» ist im kommenden Frühling geplant, für 26 000 Franken die Wohnung und den Restaurantbereich neu zu streichen sowie im Wohntrakt für 25 000 Franken eine Küche einzubauen. Weiter ist vorgesehen, für 6000 Franken das Dach des Stalls zu sanieren und für 6500 Franken den Mergelweg und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote