Einwohner segnen Budget mit Defizit ab

Di, 03. Dez. 2019

Gerade einmal 16 Anwesende, der Gemeinderat eingerechnet, haben an der Diegter Gemeindeversammlung vom vergangenen Donnerstag teilgenommen. Das Budget 2020 wurde ohne Diskussion und einstimmig genehmigt. Es sieht einen Aufwandüberschuss von 140 830 Franken vor. Dies bei einem Aufwand von 12,3 Millionen Franken. Ebenfalls einstimmig folgte die Gemeindeversammlung den Anträgen des Gemeinderats zu den mit Ausnahme des Kapitalsteuersatzes unveränderten Steuern und Gebühren sowie zur Investitionsrechnung fürs kommende Jahr. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote