Von Glauben, Demut und grossem Dank

Di, 19. Nov. 2019

Peter C. Müller

Sie haben vieles gemeinsam, sind von ihrem Naturell her aber sehr unterschiedlich: Die Leisetreterin Elisabeth Schirmer-Mosset, die lieber hinter den Kulissen tätig ist, und Polit-Polterer Ueli Giezendanner, der gerne mal für Schlagzeilen sorgt. Sie war bis Juni 2018 Bankratspräsidentin der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) und ist heute Verwaltungsratspräsidentin ihres Familienbetriebs, der Ronda-Uhrwerksfabrik in Lausen. Er ist heute noch Verwaltungsrat der familieneigenen Giezendanner Transport AG in Rothrist und politisierte mit Entlassungsdatum von letzter Woche während 28 Jahren als Nationalrat der Autopartei und der SVP in Bundesbern. Gemeinsam sind beiden der christliche Glaube, einige familiäre Schicksalsschläge, aber auch zahlreiche unternehmerische…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote