banner

Mehr als News aus der Gemeinde

Do, 05. Sep. 2019

Seit vergangener Woche gibt es speziell für Anwiler Bewohner eine neue Applikation. Diese dient der Gemeindeverwaltung als Kanal, um gezielt Informationen zu verbreiten. Die Bevölkerung kann sie zudem als Austausch-Plattform nutzen.

Joshua Moser

Eine App für Anwil: So könnte die Gemeindeverwaltung für ihre neue Applikation, die «Allthings-App», werben. Seit vergangener Woche ist sie in Betrieb. Die Verwaltung nutzt die App, um die Dorfbewohner und die in Anwil tätigen Personen über das aktuelle Geschehen auf dem Laufenden zu halten. Daneben beinhaltet die App auch eine Art «digitalen Dorfplatz».

Im Zuge der Installation einer neuen Software für die Verwaltung kam der Gedanke einer eigenen App. Bereits während des Experiments mit der Elektro Baselland (EBL) im vergangenen Jahr war eine…

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote