Der Mondbauer

Di, 06. Aug. 2019

50 Jahre Mondlandung | 4. Teil: Familie Miesch bewirtschaftet ihren Demeterhof nach dem Mond – mit Erfolg

Der Mond ist nicht nur Erdtrabant und Gezeitenmacher, sondern auch Leitfaden für feinfühlige Landwirte. Einer von ihnen ist Demeter-Bauer Andreas Miesch. Aussaat, Düngung und Ernte richtet er nach dem Mond – und fährt gut damit.

Lucas Huber

Bevor der Kunstdünger die Landwirtschaft für immer veränderte, war es gang und gäbe, dass die Bauern ihre Arbeit nach dem Mond ausrichteten. Der das sagt, ist Andreas Miesch, Demeter-Bauer in Wittinsburg. Mit Frau Sandra und den beiden Kindern betreibt er Acker-, Obst- und Gemüsebau, daneben hält die Familie eine Herde Kühe, deren Milch sie melken. Die Tiere, das ist Demeter-Vorschrift, tragen Hörner – ausnahmslos. Es gibt noch viele andere…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote