Hitze lässt Schützen schwitzen

Di, 30. Jul. 2019

Bezirkswettschiessen 300 und 50/25 Meter

Die Schützen aus Titterten waren für die Durchführung des diesjährigen Bezirkswettschiessens auf 300 Meter verantwortlich. Da Ende August und Anfang September das Kantonalschützenfest beider Basel in Sissach stattfindet, wurde das Bezirkswettschiessen auf den Juni vorverlegt.

Petrus hat die Teilnehmenden mit schönstem Sommerwetter verwöhnt. Allerdings waren die Temperaturen sehr hoch und die Schützen mussten darunter im Schiessstand ziemlich leiden. Wohl deshalb blieb der eine oder andere dem Anlass fern.

So haben 215 Schützen das diesjährige Bezirkswettschiessen in Titterten absolviert. Im Jubiläumsjahr 2018 waren es 253 und im Jahr davor 207 Schützen.

Sektionen, 1. bis 3. Rang: 1. Ziefen SG, 93.363; 2. Arboldswil FSG, 90.000; 3. Bubendorf FSG,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote