banner

Im Zeichen von Abschied und Umbruch

Fr, 07. Jun. 2019

2. Liga regional: SV Sissach – FC Laufen 2:2 (2:1)

Der letzte 2.-Liga-Auftritt des SV Sissach endet mit einem verdienten Unentschieden. Für den Absteiger geht es darum, möglichst schnell das Kader für die nächste Saison aufzubauen.

Fabiano de Pasquale

Die Gelb-Rote Karte von Caviola in der 76. Minute zeigt, dass die letzte 2.-Liga-Partie der Saison nicht, wie vielleicht von vielen erwartet, einem gemütlichen Sommerkick mit Kehraus-Charakter gleichkommt. Der SV Sissach ist bestrebt, sich im Heimspiel gegen den FC Laufen mit viel Kampf und Herzblut würdig aus der 2. Liga zu verabschieden.

Abschied ist das richtige Stichwort, denn einige gestandene Sissacher Akteure werden den Verein verlassen. Das wird zwangsläufig einen Umbruch im Team einleiten. Neben Vanne und Presti ist es vor allem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote