banner

Schulratswahl Gelterkinden

Di, 14. Mai. 2019

Kompetente Garantin für erprobtes Kräfteverhältnis

Mit Erstaunen habe ich zur Kenntnis genommen, dass die bürgerliche Mehrheit den Sitz im Schulrat der Primarschule, der nach dem Rücktritt von Anne Buess (SP) neu besetzt werden muss, angreift und damit ihre bereits bestehende Vormachtstellung ausbauen will. Die Gründe dafür liegen bis heute im Dunkeln, da die Kampfansage ohne Vorankündigung erfolgte. Das ist bei Wahlen in einen Schulrat unüblich. In der Regel spricht man auf dieser Ebene vorgängig miteinander, denn ein Wahlgang kostet die Parteien auch Zeit und Geld.

Umso überzeugter schlage ich Céline Shuler für die Wahl in den Schulrat vor. Céline Shuler ist erst vor Kurzem mir ihrer Familie nach Gelterkinden gezogen. Es ist deshalb nicht selbstverständlich, dass sie sich bereit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote