Leader siegt und überzeugt, Concordia patzt

Di, 21. Mai. 2019

2. Liga regional: FC Birsfelden – FC Bubendorf 0:3 (0:2)

Bubendorf macht dank eines ungefährdeten 3:0-Sieges in Birsfelden einen grossen Schritt in Richtung Aufstieg, da Konkurrent Concordia zu Hause gegen Aesch nicht über ein torloses Remis hinauskommt.

Daniel Heinzelmann

In der Vergangenheit hat sich Bubendorf auf dem Sportplatz Sternenfeld in Birsfelden oft schwergetan – nicht so in diesem viertletzten Meisterschaftsspiel der Saison 2018/19. Von Beginn an zeigte die Mannschaft von Trainer Matthias Maeder eine konzentrierte Leistung, liess defensiv nichts zu und hätte das Spiel gar deutlich höher gewinnen müssen. Nicola Brügger sowie die Gebrüder Hersperger besassen allesamt gute Möglichkeiten, Blau-Gelb schon früh entscheidend in Front zu bringen.

So dauerte es aber bis in die 34.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote