banner

Eine vermeintlich heikle Hürde gemeistert

Di, 21. Mai. 2019

2. Liga regional: FC Wallbach – FC Gelterkinden 0:5 (0:2)

Der FC Gelterkinden jubelt erneut. Wieder fährt die zuletzt so erfolgreiche Schreiber-Elf drei souveräne Punkte ein. Die Oberbaselbieter gewinnen in Wallbach gleich mit 5:0. Dabei trifft Rico Waibel dreimal, sowie je einmal Vahit Ari und Benjamin Pierer.

Benjamin Pierer

Die Aufgabe ist im Vorfeld des Spiels keine leichte für die Gelterkinder Zweitligisten. So gilt Kontrahent Wallbach als besonders heimstark. Noch kein Auswärtsteam holte im neuen Jahr einen einzigen Punkt auf dem Sportplatz Buhnacker. Ein Faktor für diese beeindruckende Statistik ist sicherlich auch das in Wallbach laute und teilweise heissblütige Publikum.

Dieser heiklen Aufgabe bewusst und mit dem erarbeiteten Selbstvertrauen der vergangenen Wochen im Gepäck,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote