Titterten

Category: 

Einwohner wollen 5G-Antennen verbieten

Do, 03. Okt. 2019

In Titterten sollen keine neuen Standorte für Mobilfunkantennen zugelassen werden. Einen entsprechenden Antrag zuhanden der Einwohnergemeindeversammlung haben 51 Stimmberechtigte Ende August bei der Titterter Verwaltung eingereicht. Auch den Ausbau für die 5G-Technologie der bestehenden Antenne…

Subscribe to Titterten
  • Bezirk Waldenburg Kurz vor der Nachwahl in den Titterter Gemeinderat stellen sich völlig überraschend drei Einwohner zur Verfügung – einer von ihnen ist 5G-Gegner Albert Gort.

    Titterten |
    Di, 08. Okt. 2019
  • Titterten In Titterten sollen keine neuen Standorte für Mobilfunkantennen zugelassen werden. Einen entsprechenden Antrag zuhanden der Einwohnergemeindeversammlung haben 51 Stimmberechtigte Ende August bei der Titterter Verwaltung eingereicht. Auch den Ausbau für die 5G-Technologie der bestehenden…

    Do, 03. Okt. 2019
  • Bezirk Waldenburg Titterten ist in der Krise. Drei Gemeinderatssitze sind verwaist, die Chancen stehen schlecht, dass eine Nachwahl am 20. Oktober Linderung bringt. Selbst das Titterter Polit-Urgestein Christian Miesch hat für die ausserordentliche Situation kein Rezept parat.

    Di, 10. Sep. 2019
  • Titterten Regierung hat Ausnahmebewilligung erteilt

    vs. Nach zwei Rücktritten mit sofortiger Wirkung war der bereits reduzierte Titterter Gemeinderat mit noch zwei Mitgliedern nicht mehr beschlussfähig. Auf Antrag der Titterter Behörden hat der Regierungsrat den verbleibenden Mitgliedern,…

    Do, 05. Sep. 2019
  • Titterten Swisscom tauscht in Titterten weitere einzelne Glasfasergeräte aus. Damit erhört sich die Surfgeschwindigkeit für einen Grossteil der Dorfbewohner von 100 auf bis zu 500 Mbits pro Sekunde, so das Telekommunikationsunternehmen. Mit Investitionen von jährlich 1,6 Milliarden Franken will…

    Di, 03. Sep. 2019
  • Bezirk Waldenburg Mit sofortiger Wirkung sind Urs Buser und Simon Suter aus dem Titterter Gemeinderat ausgetreten. Im Gremium verbleiben Gemeindepräsident Heinrich Schweizer und Vizepräsidentin Simone Coigny. Die Ersatzwahl findet am 20. Oktober statt.

    Di, 27. Aug. 2019
  • Titterten Bezirkswettschiessen 300 und 50/25 Meter

    Die Schützen aus Titterten waren für die Durchführung des diesjährigen Bezirkswettschiessens auf 300 Meter verantwortlich. Da Ende August und Anfang September das Kantonalschützenfest beider Basel in Sissach stattfindet, wurde das…

    Di, 30. Jul. 2019
  • Bezirk Waldenburg ​Die Titterter haben ihre Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission neu besetzen können. Nach einigen Irrungen und Wirrungen stellten sich an der Gemeindeversammlung vier neue Mitglieder zur Wahl.

    Di, 18. Jun. 2019
  • Titterten Regierung weist Beschwerde ab

    ssc. Das Projekt zum Ausbau der Titterter Wasserversorgung kann Fahrt aufnehmen. Die Baselbieter Regierung hat eine Stimmrechtsbeschwerde gegen den entsprechenden Beschluss der Gemeindeversammlung vom vergangenen Dezember abgewiesen. Das teilt die Gemeinde…

    Do, 06. Jun. 2019
  • Abstimmungen Nur vier von sechs Oberbaselbieter Gemeinden konnten am vergangenen Abstimmungsund Wahlsonntag ihre Exekutive vervollständigen. Die Gemeinden Titterten und Maisprach müssen eine Nachwahl organisieren, weil – mangels Kandidaten – niemand das absolute Mehr erreich hat.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Waldenburg Beat Schweizer, der an der Nachwahl vom 31. März das relative Mehr in Titterten holte, will das Amt nicht antreten. Warum eigentlich nicht? Im Interview mit der «Volksstimme» erklärt er seine Beweggründe und rät der Exekutive, mehr auf die Bevölkerung zu hören.

    Titterten |
    Do, 09. Mai. 2019
  • Titterten Die Arbeiten für eine Wasserleitung zum Reservoir von Liedertswil können nicht wie geplant beginnen. Grund ist eine hängige Beschwerde gegen den entsprechenden Beschluss der Einwohner-Gemeindeversammlung in Titterten vom vergangenen Dezember. Die Gemeinde informiert auf ihrer Website,…

    Fr, 12. Apr. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote