banner

Sissach

Category: 

Der «milde» Scharfrichter

Do, 23. Mai. 2019

Henkermuseum mit Ölbild und Göldi-Richtschwert

ch. Dem Sissacher Henkermuseum fliegen zu seinem 20. Geburtstag die Geschenke nur so zu. Im Frühling ist ans Licht gekommen, dass das Museum mit grosser Wahrscheinlichkeit im Besitz des Schwertes ist, mit dem der «letzten Hexe» Anna Göldi 1782 in…

Category: 

Der Henker von Basel aus Tenniken

Do, 23. Mai. 2019

Neue Schätze im Henkermuseum

Das 20-Jahre-Jubiläum des Sissacher Henkermuseums hat es in sich: Mit dem Schwert, das Anna Göldis Leben beendete, hat das Museum bereits von sich reden gemacht, nun ist Museumsdirektor Guido Varesi das einzige Ölgemälde eines Henkers von Basel in die Hände…

Category: 

«Frauen helfen Frauen»

Do, 23. Mai. 2019

Standaktion des Frauenvereins

vs. Neben vielen anderen Aktivitäten unterstützt der Frauenverein Sissach auch den Sozialfonds von «frauenplus Baselland». Zu diesem Zweck ist der Frauenverein Sissach am Freitag, 24. Mai, von 8.30 bis 18.00 Uhr auch dieses Jahr wieder mit einem Marktstand vor dem…

Subscribe to Sissach
  • Sissach Fröhliche Klassenzusammenkunft

    Vierzig der ursprünglich vierundachtzig Schülerinnen und Schüler mit Jahrgang 1949, welche die Unterstufe in zwei Klassen der Primarschule Sissach besucht hatten, trafen sich zu ihrer Klassenzusammenkunft. Zum fünften Mal hatte ein kleines OK diesen Anlass…

    Do, 23. Mai. 2019
  • Sissach Konzert aus der Reihe Klanglichter 2019

    vs. Zum zweiten Konzert unter dem Motto «Zeiten – Reisen – Träume – Liebe – Musik!» hat die künstlerische Leiterin Paola De Piante Vicin grosse Namen nach Sissach eingeladen: das «Feininger Trio» der Berliner Philharmoniker mit Adrian Oetiker…

    Do, 23. Mai. 2019
  • Sissach Banntagsroute zum Tännligarten

    vs. Am Samstag, 25. Mai, ist es wieder so weit. In Sissach findet der traditionelle Banntag statt. Um 10.30 Uhr besammelt sich die Banntagsrotte in der Begegnungszone beim Gemeindebrunnen. Die diesjährige Route führt via Wintersingerhöhe– Sissacher…

    Do, 23. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Die dritte Ausgabe der «Mega» hat die Besucherzahl der vorhergehenden wohl geknackt. Die Leistungsschau des Gewerbes war nicht nur dank schönen Wetters ein Publikumsrenner.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach «Mehr als eine Gewerbeausstellung»: Das Eigenlob, das hinter dem Namen der dreitägigen «Mega» steht, ist mehr als berechtigt. Die drei Tage kommen einem eigentlichen Dorffest mit gewerblichem Anstrich recht nahe.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach An der «Mega» hat die regionale Musiklandschaft gezeigt, was sie zu bieten hat: Von Dani Kalt bis BackTo rissen die Musiker die Zuschauer von den Sitzen.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Die «Mega» ist Vergangenheit. OK-Präsident Jan Röthing ist glücklich und zufrieden über den positiven Anklang, den die Gewerbeausstellung gefunden hat. Wetterglück war bei der hohen Besucherzahl ebenfalls im Spiel.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Adriana und Michele Linsalata zeigten an der «Mega» eine Visualisierung der Pläne für die rückwärtige Fassade der «Sonne» – heute ein Schandfleck Sissachs. Die Reaktionen auf die Pläne seien ausschliesslich positiv, freute sich der Eigentümer der Liegenschaft.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Moderne Landmaschinen für die artenschonende Pflege von Wiesen: Ein paar solche Modelle hat der «Ebenrain» gemeinsam mit Pro Natura an einem Weiterbildungskurs präsentiert.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Sissach Am Freitag hat die Polizei Basel-Landschaft eine koordinierte Grosskontrolle des Reiseverkehrs durchgeführt. Dabei wurde sie durch Polizeikräfte des Polizeikonkordats Nordwestschweiz (PKNW) unterstützt. Bei der Grosskontrolle wurde der Schwerpunkt auf den Reiseverkehr mit Bussen gelegt.…

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Nach dem Rekordüberschuss des Vorjahres schliesst auch die Sissacher Gemeinderechnung 2018 mit einem Gewinn ab. Erwartet wurde eine schwarze Null.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Bezirk Sissach Drei Monate vor seinem 90. Geburtstag ist am vergangenen Donnerstag der frühere SVP-Landrat Fritz Graf-Speiser auf seinem Bauernhof Unter der Fluh in Sissach gestorben. Er hinterlässt seine Frau Vreni sowie seine drei Kinder Maya, Bernhard und Roger mit ihren Familien.

    Di, 21. Mai. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote