Konfirmation unter besonderen Bedingungen

Fr, 09. Apr. 2021

Sara Keller

 

Noch im Januar empfahl der Kirchenrat der Kantonalkirche Baselland, die auf März geplanten Konfirmationen auf den Frühsommer zu verschieben. Die Empfehlung traf insbesondere das Oberbaselbiet, wo vielerorts die Konfirmationen traditionell am Palmsonntag durchgeführt werden.

Eine der betroffenen Kirchgemeinden ist die Kirchgemeinde Gelterkinden-Rickenbach-Tecknau. Diese ist der Empfehlung gefolgt und hat die geplanten Konfirmationsfeiern vom 21. und 28. März auf den 2. und 9. Mai verschoben. «Im März hatten die Familien keine Möglichkeiten, nach dem Gottesdienst ein Familienfest durchzuführen», erklärt Pfarrer Samuel Maurer.

Eine Konfirmation sei schliesslich neben einem Gottesdienst auch Familienfest, begründet Stephanie Krieger, Informationsbeauftragte der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote