Gemeinde lanciert Kinderkrippe

Do, 22. Apr. 2021

Angebot für Kinderbetreuung soll weiterbestehen

An einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung beantragt der Gemeinderat heute einen Kredit für den Aufbau einer Kindertagesstätte mit der Gemeinde als Trägerin. Dies, nachdem das bestehende Angebot von privater Seite eingestellt worden ist.

Peter Stauffer

Das zurzeit einzige und privat organisierte Angebot zur Kinderbetreuung in Anwil stellt den Betrieb per Ende Juni dieses Jahres ein. Dies teilte die Betreiberin Anfang Januar mit. Das Bedürfnis nach familienergänzender Kinderbetreuung (FEB) ist aber im Dorf weiterhin vorhanden und wurde auch von verschiedenen Seiten an den Gemeinderat herangetragen.

Nach Prüfung verschiedener Möglichkeiten, Rücksprachen mit anderen Kindertagesstätten und Abklärungen bei den zuständigen Fachstellen des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote