Samariter fusionieren – der Not gehorchend

Fr, 19. Feb. 2021

Der «Samariterverein Fünflibertal» ist gegründet

Wegen immer weniger Mitgliedern schliessen sich die Samariter von Bubendorf, Reigoldswil und Ziefen zu einem einzigen Verein zusammen.

Elmar Gächter

Er ist in der Tat fast ein wenig dramatisch, der Mitgliederschwund beim Samariterverein Bubendorf. Waren es laut Vereinspräsident Stefan Tschudin in den besten Jahren über 100 Aktive, ist diese Zahl in der Zwischenzeit auf gerade noch rund ein Dutzend Personen zusammengeschrumpft. «Uns fehlt der notwendige Nachwuchs, um die aus Altersgründen austretenden Mitglieder zu ersetzen», hält Tschudin fest.

Diese Entwicklung ist nicht neu, weder im Samariterverein Bubendorf noch in jenen der Nachbargemeinden Ziefen und Reigoldswil. Um dennoch einen sinnvollen Übungsbetrieb aufrechtzuerhalten, arbeiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote