Vor der Haustür ist es wilder, als man denkt

Fr, 08. Jan. 2021

Mit Ila Geigenfeind vom Museum.BL auf den Spuren der Natur

Ila Geigenfeind, die Ausstellungskuratorin für Naturwissenschaften des Museum.BL, spricht über das Konzept der Ausstellung «Wildes Baselbiet» und darüber, ob es in dieser Wildnis in ein paar Millionen Jahren noch Menschen geben wird.

Daniel Zwygart

Frau Geigenfeind, das vergangene Jahr war für viele Personen coronabedingt schwierig. Welche Erlebnisse haben Sie im vergangenen Jahr trotzdem – oder gerade deswegen beglückt?
Ila Geigenfeind:
Ja, erstens bin ich sehr dankbar und froh, dass meine Familie und Freunde bis jetzt gesund geblieben sind. Dass es mir wirtschaftlich dank meines Berufs nicht schlecht geht, ist ein Privileg. Viele andere hatten leider nicht so viel Glück. Mich dünkt, ich schätze die kleinen Dinge wieder mehr.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote