Bei freiwilliger Einigung zahlt der Kanton mit

Di, 17. Nov. 2020

Dreidrittelskompromiss bei Geschäftsmieten

Der Staat soll einen Anreiz schaffen, damit von Corona betroffene Gewerbetreibende bei Geschäftsmieten entlastet werden. Der sogenannte Dreidrittelskompromiss kommt am 29. November an die Urne.

sda. Anders als die Regierung will der Baselbieter Landrat Betriebe, die wegen der Corona-Pandemie in Not geraten sind, finanziell bei den Mieten unterstützen. Da das entsprechende Gesetz über die Ausrichtung von Mietzinsbeiträgen an die Mieterinnen und Mieter von Geschäftsräumlichkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus das Vierfünftelsmehr nicht erreichte, wird das Stimmvolk darüber entscheiden.

Der Kompromiss sieht vor, dass Mieter von Geschäftsliegenschaften bei einer entsprechenden Einigung mit dem Vermieter für die Monate April, Mai und Juni nur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote