Bildungskosten sind gesunken

Do, 24. Sep. 2020

Rechnung 2019 deutlich besser als erwartet

vs. Budgetiert war ein Minus von rund 30 000 Franken, herausgekommen ist ein Gewinn von rund 60 000 Franken – bei Ausgaben von rund 3,5 Millionen Franken. Damit schliesst die Einwohnerrechnung Tecknaus um 90 000 Franken besser als erwartet ab. Massgeblich zur Verbesserung beigetragen haben um 125 000 Franken tiefere Bildungskosten und Mehreinnahmen bei Steuern/Finanzen von 20 000 Franken. Mehrausgaben im Bereich Kesb von rund 50 000 Franken konnten so aufgefangen werden.

Die Tecknauer Gemeindeversammlung hat am Dienstag die Rechnung einstimmig abgesegnet und wählte die Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission sowie das Wahlbüro für die kommenden vier Jahre. In die RGPK gewählt wurden Tamara Brader, Beat Lützelschwab und Marta von Büren und ins…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote