Ein Herz schlägt für Afrika

Di, 14. Jul. 2020

Nicole Di Venere will in Tansania ein Waisenhaus bauen

Seit mehr als einem Jahr unterstützt Nicole Di Venere das «Themi Youth Orphanage Center» in Tansania. Mittlerweile konnte sie Land kaufen, um ein eigenes Waisenhaus zu realisieren.

Brigitt Buser

Durch ihre Tätigkeit als auf Afrika spezialisierte Reiseberaterin kam Nicole Di Venere schon über 40 Mal in den Genuss, Länder Afrikas zu bereisen. Dabei verlor sie bereits auf der ersten Reise ihr Herz an diesen unglaublich tierreichen, aber auch mit viel Elend gegeisselten Kontinent. Insbesondere das der Kinder machte ihr zu schaffen. Auf ihren Reisen besuchte die 45-Jährige immer wieder Schulen und Waisenhäuser und unterstützte dabei die lokale Bevölkerung auf direktem Weg, auch finanziell.

Während einer Reise in Tansania im Oktober 2018…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote