banner

Entschleunigen mit Alpaka-Trekking

Fr, 19. Jul. 2019

Die Familie Wiesner vom Talackerhof hält Alpakas für Trekkings und als Wächter

Auf dem Talackerhof in Tenniken sind fünf Alpakas zu Hause. Die Familie Wiesner bietet Trekkings mit den sanften Kameltieren an. Ein Angebot, das an Beliebtheit gewinnt.

Brigitt Buser

Seit 130 Jahren gehört der Talackerhof der Familie Wiesner. Die jetzigen Bewirtschafter Joachim und Renate Wiesner setzten in den letzten Jahren neben der Milchwirtschaft vermehrt auf den Direktverkauf von Obst, Fleisch und Fleischerzeugnissen, Käse, Eiern und mehr, was von den vielen Kunden sehr geschätzt wird.

Ausschlaggebend für die Anschaffung von Alpakas war eigentlich eine Katze. «Bei uns auf dem Hof ist es nämlich so, dass jedes Kind ein Tier halten darf, und dies auch im Haus», erzählt Joachim Wiesner. «Leider wollte sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote