Sabine Pegoraro wird wieder Anwältin

Mi, 12. Jun. 2019

Regierungsrätin Sabine Pegoraro (FDP) scheidet Ende Juni nach 16 Jahren im Amt aus dem Baselbieter Regierungsrat aus. Jetzt ist klar, wie es für sie danach beruflich weitergeht: «Am 1. September werde ich der bekannten Basler Anwaltskanzlei Swisslegal Dürr+Partner als Partnerin beitreten», teilte Pegoraro gestern in einem Communiqué mit. Und weiter: «Ich freue mich auf meine neue Tätigkeit und die neuen Herausforderungen in meinem angestammten Beruf.» Die 16 Jahre im Amt seien eine interessante und herausfordernde Zeit gewesen und sie sei der Baselbieter Bevölkerung dankbar, dass sie ihr vier Mal ihr Vertrauen geschenkt hat. Pegoraro hatte gestern bereits in einem Interview mit der bz über ihre neue berufliche Perspektive gesprochen. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote