banner

Nicht allzu viele Möglichkeiten

Do, 20. Jun. 2019

Einwohnerrechnung mit kleinem Mehrertrag

Die Einwohnerrechnung schliesst mit einem Gewinn von rund 1 Prozent des Ertrags. Die Gemeinde kann nach wie vor keine grossen Sprünge machen. Die Investitionstätigkeit ist gering. Trotzdem ist in Waldenburg so einiges im Tun.

Beat Ermel

Finanzchef Markus Schlup hat am Montag den 26 Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern eine Jahresrechnung mit einem Ertragsüberschuss von 71 179 Franken präsentiert. Dies bei einem Ertrag von 6 423 866 Franken. Die Kesb, die soziale Wohlfahrt und die Pflegefinanzierung sind nach wie vor die Sorgenkinder der Waldenburger Rechnung. Bei der Kesb mussten wiederum massiv höhere Ausgaben in Kauf genommen werden. «Es ist für die Gemeinde schwierig, dies alles zu finanzieren. Wir haben nicht allzu viele Möglichkeiten und können…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote