Der FCG als Aufstiegs-Helfer

Di, 28. Mai. 2019

2. Liga regional: FC Gelterkinden – FC Concordia Basel 2:1 (2:0)

Der FC Gelterkinden bestätigt im Heimspiel gegen Concordia Basel seine guten Leistungen in der Rückrunde. In der Partie gegen den Tabellenzweiten zeigt das Team von Roger Schreiber und Patrick Eng eine hervorragende erste Halbzeit und gewinnt am Ende 2:1.

Didier Rickenbacher

Nach zuletzt zwei Siegen in zwei Partien bekommt es der FC Gelterkinden mit dem Tabellenzweiten Concordia Basel zu tun. Wollen die Basler noch um den Aufstieg spielen, so müssen sie das Spiel gewinnen. Für die Gelterkinder geht es darum die 40-Punkte-Marke zu erreichen. Die ersten Aktionen des Spiels gehören klar dem FC Gelterkinden. Bereits nach drei Minuten geht das Heimteam mittels Penalty in Führung. Der schnelle Schreiber kann im Strafraum nur noch…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote